Grüner geht’s nicht: So holst du dir Förderungen für deine PV-Erweiterung!

Zuletzt aktualisiert:

Jetzt Ihr individuelles, kostenfreies Angebot für eine Photovoltaik-Anlage in Schleswig-Holstein einholen oder einen Rückruf über unser Kontaktformular vereinbaren.

Persönliches Photovoltaik Angebot einholen

Persönliches Photovoltaik Angebot einholen

  • Art des Daches
  • Nutzfläche
  • Neigungswinkel
  • Ausrichtung
  • Stromverbrauch
  • Stromspeicher
  • Umsetzung
  • Persönliche Daten
Wo soll die Photovoltaikanlage installiert werden?
Angebot einholen Kontakt

Zusammenfassung

Die Erweiterung einer Photovoltaik-Anlage kann eine sinnvolle Investition sein, um den eigenen Strombedarf zu decken und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Doch wie sieht es mit der Förderung aus? In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige zur Förderung von PV-Erweiterungen, von staatlichen Zuschüssen bis hin zu steuerlichen Vergünstigungen. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise, wie Sie Ihre PV-Erweiterung planen und realisieren können.

Staatliche Förderprogramme

Eine PV-Erweiterung ist eine Investition, die mit Kosten verbunden ist. Um diese zu senken, können Sie auf staatliche Förderprogramme zurückgreifen. Das bekannteste Förderprogramm ist das KfW-Programm „Erneuerbare Energie – Standard“ mit zinsgünstigen Krediten. Aber auch die Förderprogramme der Bundesländer sollten beachtet werden. Hier gibt es oft Zuschüsse für PV-Anlagen, die erweitert werden sollen.

Steuerliche Vergünstigungen

Neben staatlichen Förderprogrammen gibt es auch steuerliche Vergünstigungen, die für PV-Erweiterungen genutzt werden können. So können Sie unter anderem die Mehrwertsteuer für die Anschaffung und Installation der PV-Anlage zurückfordern. Auch die Abschreibungsmöglichkeiten sollten Sie bei der Planung Ihrer PV-Erweiterung berücksichtigen.

Planung der PV-Erweiterung

Bevor Sie Ihre PV-Anlage erweitern können, müssen Sie eine gründliche Planung durchführen. Dazu gehört unter anderem die Überprüfung der Belastbarkeit des Dachs sowie die Dimensionierung der PV-Erweiterung. Auch die Wahl der richtigen Module und des Wechselrichters ist von großer Bedeutung für die Effizienz Ihrer PV-Anlage. Hier sollten Sie auf Expertenrat zurückgreifen.

Realisierung der PV-Erweiterung

Sobald die Planung Ihrer PV-Erweiterung abgeschlossen ist, geht es an die Realisierung. Hier sollten Sie auf erfahrene Fachkräfte zurückgreifen, die Ihnen bei der Installation und Inbetriebnahme der PV-Anlage helfen. Wichtig ist, dass alle Sicherheitsvorschriften eingehalten werden und die PV-Anlage den technischen Anforderungen entspricht.

Wartung der PV-Anlage

Auch nach der Realisierung Ihrer PV-Erweiterung sollten Sie regelmäßige Wartungsarbeiten durchführen lassen. Dazu gehört unter anderem die Überprüfung der Module auf Verschmutzungen und Beschädigungen sowie die Kontrolle des Wechselrichters. Nur durch regelmäßige Wartung können Sie sicherstellen, dass Ihre PV-Anlage eine optimale Effizienz erreicht und lange funktionstüchtig bleibt.

Häufige Fragen zur PV-Erweiterung Förderung

Wie hoch sind die staatlichen Zuschüsse für eine PV-Erweiterung?

Die Höhe der staatlichen Zuschüsse für eine PV-Erweiterung ist abhängig vom Bundesland und kann zwischen 10% und 50% der Gesamtkosten betragen.

Kann ich die Mehrwertsteuer für meine PV-Erweiterung zurückfordern?

Ja, Sie können die Mehrwertsteuer für die Anschaffung und Installation Ihrer PV-Anlage zurückfordern.

Muss ich die PV-Erweiterung anmelden?

Ja, Sie müssen die PV-Erweiterung bei Ihrem Netzbetreiber anmelden und eine Einspeisevergütung beantragen.

Wie lange dauert die Realisierung einer PV-Erweiterung?

Die Dauer der Realisierung einer PV-Erweiterung ist abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Größe der Anlage und der Verfügbarkeit von Fachkräften. In der Regel dauert die Realisierung mehrere Wochen bis hin zu mehreren Monaten.

Abschließende Anmerkungen zu PV-Erweiterung Förderung

Eine PV-Erweiterung kann eine sinnvolle Investition in die Zukunft sein. Durch die Nutzung erneuerbarer Energien können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Mit staatlichen Zuschüssen und steuerlichen Vergünstigungen wird die Investition noch attraktiver. Durch eine gründliche Planung, Realisierung und regelmäßige Wartung können Sie sicherstellen, dass Ihre PV-Anlage optimal funktioniert und langfristig effizient bleibt.

Über SH Photovoltaik
SH Photovoltaik ist ein renommierter Photovoltaikanbieter in Schleswig-Holstein mit Standorten in der gesamten Region. Unser Expertenteam bietet aktuelle Informationen und praktische Ratschläge zur Solartechnologie, Installation und Wartung. Für Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, um gemeinsam eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Mehr über uns.